Darumbinichblank

Menu

Die 10 teuersten Eiscreme-Desserts

FavoriteLoadingzu Favoriten hinzufügen
via: cnbc.com

via: cnbc.com

Dies sind Desserts, die sich nicht jeder leisten kann. Ob mit Safran oder aus Gletschereis des Kilimanjaro sind diese Nachtische ganz exquisit und nicht für den Normalverbraucher. Gerne werden diese außergewöhnlichen Kreationen in genauso außergewöhnlichen Gefäßen serviert. Oder der Nachtisch wird mit einem antiken Löffel aus dem Jahr 1850 vernascht.

10.Trüffel Eiscreme: $95

via: telegraph.co.uk

via: telegraph.co.uk

Die Trüffeleiscreme, welche in barMasa serviert wird kostet $95, und wurde vom Chefkoch Masa Takayama kreiert. Das Restaurant befindet sich im Las Vegas’ ARIA Resort & Casino. Dieser Nachtisch wird mit weißer Trüffel-Eiscreme gemacht, mit einem goldenen Blatt dekoriert und im Glas serviert. Der Geschmack wird als cremig beschrieben. Masa Takayamasagt, her möchte, dass seine Gerichte eine Kombination aus Einfachheit und Reinheit sind, während der Fokus auf frischen Zutaten liegt.

9. Capannari Eiscreme: $190

via: capannaris.com

via: capannaris.com

Capannari Eiscreme kostet $190 und man kann sie in Chicago finden. Allerdings erhält man für sein Geld fast 3 Liter. Ein Meisterkoch ist für diese einzigartige Eiskreation verantwortlich. Es gibt zum Beispiel Black Raspberry chip oder Irish Coffee Eiscreme. Ingwer und Chocolate Hazelnut Ganache gelten als die Gourmetsorten. Der Stolz des Familienbetriebes ist es jede Portion Eiscreme speziell und anders zu machen .

8. The Black Diamond: $817

via: cnbc.com

via: cnbc.com

Den Black Diamond Eiscreme Nachtisch gibt es in Dubai’s Scoopi Café. Der Besitzer erklärte, dass es 5 Wochen dauerte, um die richtige Kombination der Zutaten zu finden. Das Eis wird aus Zutaten wir Safran und schwarzem Trüffel hergestellt. Madagascar Vanilla Bean Eiscreme wird als Basis dieses Desserts benutzt und schließlich mit einem 23-Karat-Goldblatt verziert. The Black Diamond wird in einer speziellen von Versace kreierten Schüssel serviert, welche man behalten darf.

7. Der Mauboussin Mega Eisbecher: $1,000

via: forbes.com

via: forbes.com

Der Mauboussin Mega Eisbecher des Bagatelle Restaurants kostet $1,000. Der Eisbecher wird mit Vanilleeis, Schlagsahne, Schokoladentrüffel, französischen Makronen, einem speziellen Sorbet, Goldblättern, Bitterschokoladenbrownies und Schoko-Vodka-Sauce gemacht. Die Brownies sind in 24-Karat-Gold gehüllt und das spezielle Sorbet wurde aus Dom Perignon Rosen Champagner kreiert. Der Eisbecher wird in einem großen Martini-Glas serviert und kommt zusammen mit einem Geschenk, welches sie natürlich behalten dürfen. Wenn Sie das komplette Dessert aufessen, erhalten Sie einen $590 teuren Mauboussin Ring aus Weißgold, schwarzem Stahl und Diamanten in einer schwarzen Box. Mauboussin ist eine bekannte französische Firma die seit 1827 Schmuck verkauft.

6. The Victoria: $1,000

via: dnainfo.com

via: dnainfo.com

Das Victoria Eiscreme Dessert des Langham Hotel’s Pavilion Restaurant kostet $1,000. Dieser Nachtisch wird mit Hennessy VSOP Cognac, Vanilleeiscreme und Schokoladeneis gemacht. 24-karätiger Goldstaub und Goldblätter werden für die Dekoration benutzt. Salziges karamell. Karamelisierte goldene Erdnüsse, Butterscotch, Bitterschokoladenkrokant, Schlagsahne und Schokoladensoße komplettieren diese Kreation. Dieser Nachtisch wird in einer Wedgewood Kristallschüssel, welche Sie behalten dürfen serviert und dazu gibt es noch ne Flasche Dom Perignon Champagner.

5. Golden Opulence Eisbecher: $1,000

via: factaholics.com

via: factaholics.com

New York City’s Serendipity 3 macht den Golden Opulence Eisbecher. Der Eisbecher wird unter anderem mit Vanille Bean Eiscreme, Schokolade und 24-Karat-Goldblättern gemacht. Dieser komplizierte Eisbecher beinhaltet außerdem Dessert-Kaviar, glasierte Früchte, Trüffel Schokolade und einem 23-Karat-Goldblatt. Dieser komplizierte Eisbecher enthält Dessertkaviar, glasierte Früchte, Trüffel, eine vergoldete Zuckerblume und Marzipan. Die Schokoladensorten, welche in dem Eis verwendet werden, sind die seltenen und teuren Amedei Porcelana und Venezuelan Chuao. Der Kaviar kommt mit Citrus und Armagnac Brandy. Das Dessert wird in einem kleinen Glaskelch mit einem goldenen Löffel serviert. Um den Eisbecher zu bestellen, muss eine Reservierung 48 Stunden vorher bei Serendipity 3 erfolgen.

4. Three Twins Ice Cream Eisbecher: $3,333.33

via: three-twins-ice-cream.myshopify.com

via: three-twins-ice-cream.myshopify.com

Die Three Twins Ice Cream Company bietet noch einen billigeren Eisbecher an für die welche sich den Absurdity Eisbecher nicht leisten können aber dennoch eine einzigartige Erfahrung haben wollen. Der Three Twins Ice Cream Eisbecher kostet nur $3,333.33 und besteht aus einem Banana Split bedeck mit Syrups aus seltenen Weinen. Die Weine sind, ­ein deutscher Trockenbeerenauslese, ein 1960er Vintage Port und ein Chateau D’Yquem. Die Firma verspricht, dass ein Drittel des Geldes an ein Land des Vertrauens geht. Das Eis wird mit einem speziellen antiken Löffel von 1850 serviert. Zusätzlich gibt es eine persönliche Celle-Performance während Sie Ihren Eisbecher essen.

3. Frozen Chocolate Haute: $25,000

via: observer.com

via: observer.com

New York City’s Serendipity 3 Restaurant hatte das Ziel den Weltrekord zu schlagen, also kreierte es das Frozen Chocolate Haute Dessert. Es ist eine Kombination aus seltenen Kakaoarten, Schlagsahne und Trüffelstücken. Der Koch fügt dem Ganzen noch 5 Gramm 23 Karat Gold hinzu. Serviert wird der Eisbecher in einem seltenen Goldkelch, welcher mit Diamanten verziert ist. Im Preis von $25,000 enthalten ist ein seltenes 18-Karat-Armbad als Souvenir.

2. Der Absurdity Eisbecher: $60,000

via: three-twins-ice-cream.myshopify.com

via: three-twins-ice-cream.myshopify.com

Der als einer der teuersten Eisbecher der Welt angesehenen Absurdity Eisbecher kommt von der Three Twins Ice Cream Company. Hier bekommt man mehr als einen Nachtisch aus seltenen Zutaten. Three Twins Ice Cream hat dies als Reiseerfahrung entworfen, welche auch die Umwelt unterstützt. Das Geld geht an eine nonprofit Firma in Afrika, welche sich der Umwelt verschrieben hat. Zunächst musst du es bis zum Kilimanjaro schaffen, damit dein Eis aus frischem Gletschereis hergestellt werden kann. Dein Dessert kommt mit einem erster klasse Ticket nach Tanzania und einem 5 Sterne Hotel. Zusätzlich erhälst du eine geführte Tour auf den Berg und darfst ein spezielles Souvenir-T-Shirt behalten. Der Gründer der Firma wird dein persönlicher Koch sein und den Eisbecher vor deinen Augen zubereiten.

1. Strawberries Arnaud: $1,4 Millionen

strawberries-arnaud

via: eforextravagant.com

Um den teuersten Nachtisch der Welt zu genießen, musst du nach Louisiana reisen. Das Strawberries Arnaud Dessert kombiniert Vanilleeis, Erdbeeren, Wein, Sahne, Gewürze, Minze und Portzu einem leckeren Gericht. Erstellt in Arnaud’s Restaurant in New Orleans, kostet dieses Dessert schlappe $1,4 Millionen. Der enorme Preis entsteht durch den exklusiven 4,7-Karat-Diamantring, welcher benutzt wird, um die Spitze der Erdbeeren zu dekorieren. Der Ring welcher Sir Ernest Cassel gehörte ist mit einem riesigen rosa Diamanten bestückt. Kellner in weißen Handschuhen servieren Portwein der Charles X Crystal Cave Liqueur Kollektion, während du deine Erdbeeren und Eiscreme genießt. Das Restaurant stellt Ihnen auch noch ein Jazz Ensemble während du dein Strawberries Arnaud isst.

Share Button

Kommentare

Kommentare

Categories:   Die teuersten Produkte